unitednetworker.com

Das PropTech-Unternehmen realbest verzeichnet eine positive Zwischenbilanz für 2017

In den vergangenen 12 Monaten hat das Unternehmen Immobilien im Wert von insgesamt 105 Mio. Euro verkauft und im ersten Halbjahr 2017 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. „Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis“, sagt Oskar Handrick, Geschäftsführer von realbest.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: unitednetworker.com